Store
 

VPN Tracker 5 erweitert Kompatibilität zu SonicWALL

equinux stellt VPN Tracker 5.4.1 mit erweiterten Hardwareprofilen für SonicWALL vor

München, Deutschland / South San Francisco, USA − January 23, 2009: VPN Tracker 5 ist ab sofort noch attraktiver für SonicWALL-Anwender. VPN Tracker 5.4.1 unterstützt die neue TZ 210 mit einem eigenen Geräteprofil für diese Firewall. Mit der TZ 210 stehen viele der Neuerungen aus der NSA Serie nun erstmals in einem Gerät der TZ Serie zur Verfügung. Die TZ 210 bietet damit eine der leistungsfähigsten Sicherheitsplattformen ihrer Klasse und passt damit optimal zu VPN Tracker 5, dem marktführenden IPsec basierten VPN Client für Mac OS X.

"VPN Tracker hat von Anfang auf die Leistungsfähigkeit und Stärke von SonicWALL-Geräten gesetzt", sagt equinux-CEO Till Schadde. "Deshalb unterstreicht die neueste Version von VPN Tracker 5.4.1 ein weiteres Mal unser Commitment zu SonicWALL. VPN Tracker 5 ist die perfekte Ergänzung für jeden Mac-Anwender, der auch unterwegs nicht auf die Sicherheit seiner Daten verzichten möchte."

Daneben verbessert VPN Tracker 5.4.1 die Kompatibilität zu einer Reihe von Cisco Geräten.

Über VPN Tracker

VPN Tracker 5 ist der führende VPN Client für Mac OS X (Version 10.4 und 10.5) und ist auf deutsch und auf englisch erhältlich. VPN Tracker 5 verbindet jeden Mac über einen sicheren VPN Tunnel mit entfernten Netzen, um auf Dateien, Server und E-Mails zugreifen zu können. VPN Tracker vereint größtmögliche Benutzerfreundlichkeit und höchste Sicherheit.

Bis zum 28. Feburar 2009 ist VPN Tracker 5 auch als Business Pack erhältlich. Dieses Bundle enthält eine VPN Tracker Professional Lizenz sowie fünf VPN Tracker Player Lizenzen und richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen. Das VPN Tracker Business Pack kostet € 419,00 zzgl. MwSt. Dies entspricht einem Preisvorteil von über 20 Prozent im Vergleich zum regulären Preis der Einzellizenzen.

Weitere Informationen zum VPN Tracker Business Pack:
http://www.equinux.com/goto/businesspack/de