Store
 

Backend Entwickler (Ruby) in München

ab sofort

equinux ist ein erfolgreicher europäischen Entwickler für die Apple Plattformen iPhone-/iPad (iOS, iPadOS), Mac (macOS) und Apple TV (tvOS). Wir sind Produktentwickler aus Leidenschaft und entwickeln und vertreiben ausschließlich eigene Software- und Hardware-Produkte. Niemals entwickeln wir im Auftrag von Dritten, wir sind also kein Dienstleistungshaus oder Auftragsentwickler. Das macht alle Tätigkeiten bei equinux unvergleichbar. Baue mit uns Produkte!

Wir suchen ab sofort eine/n

Backend Entwickler/in mit Ruby Erfahrung


Wir suchen nach:
Motivierten Entwickler/innen die Spaß daran haben erfolgreiche Produkte zu entwickeln und Erfahrung mitbringen in:

· Ruby Entwicklung (Sinatra, Ruby on Rails nicht zwingend notwendig)
· Testen und Dokumentieren von Backend-Websystemen
· Bereitstellung und Skalierung von Backend Systemen für eine Userbasis von mehreren Hundertausend Kunden

Idealerweise hast du...
· Gute bis sehr gute Kenntnisse in Docker und Kubernetes
· Erfahrung mit Cloud Diensten wie AWS, GCE & Azure
· Kenntnis darin eine pragmatische Mischung aus neuen Technologien und bewährten Lösungen zu finden
· Praxis in agiler Softwareentwicklung

Wir bieten:
· Aufregende und innovative Projekte
· Faire und leistungsgerechte Bezahlung
· Die Möglichkeit mit den neusten Technologien zu arbeiten
· Eine robuste, erprobte Entwicklungsinfrastruktur
· Modernes Arbeiten mit einem hochmotiviertem Team
· Ein innovatives Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeiten und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

Findest du dich hier wieder? Dann bewirb dich bei uns!

Bitte schicke uns deine vollständigen Unterlagen inkl. Lichtbild und Gehaltsvorstellung zu, bevorzugt per E-Mail. Sample Code oder Referenzprojekte wären ebenfalls von Vorteil.

Bewerbung per E-Mail

equinux AG
Zeitpunkt Haus
Dr.-Johann-Heitzer-Str. 4
85757 Karlsfeld/München

Hinweis an Recruiting Firmen: equinux akzeptiert keine Lebensläufe von Job Vermittlungsagenturen. equinux ist nicht verantwortlich für Gebühren im Zusammenhang mit unerwünschten Lebensläufen.