Store
 

equinux und WatchGuard präsentieren VPN-Komplettlösung für Mac-Anwender

equinux veröffentlicht VPN Tracker 6.2.1 mit verbesserter Kompatibilität zu WatchGuard-Firewalls

München, Deutschland / San Francisco, USA − April 19, 2010:

Ab sofort profitieren Mac-Anwender von der Sicherheit und dem Komfort von VPN Tracker 6 im Zusammenspiel mit WatchGuard Security Appliances. equinux stellt VPN Tracker 6.2.1 vor, ein Update seines marktführenden IPsec basierten VPN-Clients für Mac OS X. VPN Tracker 6.2.1 unterstützt jetzt Fireware XTM basierte WatchGuard-Geräte, wie die Firebox X Edge, Core und Peak e-Series und alle Geräte der XTM-Series.

"Durch unsere enge Zusammenarbeit mit WatchGuard können noch mehr Mac-Anwender vom Komfort des Sicheren Schreibtisches in VPN Tracker 6 profitieren", sagt equinux CEO Till Schadde. "Durch die neue WatchGuard-Firmware und VPN Tracker 6 wird die Integration von VPN-Arbeitsplätzen am Mac erheblich komfortabler. Durch die zahlreichen Workflow-orientierten Funktionen von VPN Tracker 6 lassen sich zugleich die Kosten für die IT-Administration senken."

"Wir freuen uns, unseren Mac-Anwendern zusammen mit VPN Tracker 6 jetzt eine optimale Lösung bieten zu können", sagt Michael Haas, Regional Sales Manager D-A-CH-EE bei WatchGuard Technologies. "Durch die Vorteile unserer Security Appliances zusammen mit VPN Tracker 6 lassen sich Macs schnell, komfortabel und einfach in VPN-Netzwerke einbinden."

VPN Tracker 6.2.1 enthält vorkonfigurierte Geräteprofile für die WatchGuard XTM-2, -5, -8 und -10 Series und die Firewalls der Firebox X Edge, Core und Peak e-Series. Die zugehörigen Konfigurationsanleitungen für die Geräte stehen unter vpntracker.com/interop bereit.

VPN Tracker 6 besticht durch den neuen Sicheren Schreibtisch, der Standardaufgaben zentral in einer Oberfläche versammelt: E-Mails abrufen, Dateien vom Server öffnen, Remote Desktop verwenden oder Windows-Anwendungen in Parallels Desktop oder VMware Fusion starten. Der Sichere Schreibtisch baut automatisch die benötigten VPN-Verbindungen auf und trennt sie später wieder.

Preise und Verfügbarkeit

Registrierte VPN Tracker 6-Anwender können kostenlos auf VPN Tracker 6.2.1 updaten. VPN Tracker 6-Lizenzen stehen ab 79 Euro (zzgl. Mwst.) bei Apple Fachhändlern und im equinux Online Store zur Verfügung. Besitzer einer Vorversion können vergünstigt auf VPN Tracker 6 oder auf die VPN Tracker Business Packs upgraden. Wer VPN Tracker 6 testen möchte, kann seine bestehenden VPN-Verbindungen risikofrei automatisch importieren, ohne seine bestehende Installation zu verändern.

Über VPN Tracker

VPN Tracker ist der marktführende VPN Client für Mac OS X und ermöglicht sicheren Datenverkehr zwischen Macs und entfernten Netzwerken. VPN Tracker 6 wurde für den professionellen Einsatz in Unternehmen, für Consultants und mobile Mac-Anwender optimiert. Über den neuen voll konfigurierbaren "Sicheren Schreibtisch" lassen sich Standardaufgaben erledigen, wie Dateien vom Server öffnen, E-Mails abrufen oder Skripte automatisiert ausführen. Dabei integriert der neue VPN Tracker neben IPsec basierten VPN-Verbindungen auch Mac OS X L2TP- und PPTP-Verbindungen in einer einheitlichen Benutzeroberfläche und avanciert so zum Cockpit für VPN-Arbeitsplätze.